Nebel am Galenbecker See

Neues Jahr, neue Wege! Frank Brehe hat Bilder von zwei morgendlichen Ausflügen zum Galenbecker See als kleinen Film zusammengestellt. Die Musik steuerte freundlicherweise Clicks and Errors bei. Mehr Musik von diesem Rostocker Künstler findet man auf seiner Soundcloud-Seite. Angenehmes Video schauen!

 

Dieser Eintrag wurde von frankbrehe veröffentlicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: