Rumänien 003 I Massenschlupf der größten Eintagsfliege Europas

Angang Juni 2015 war Frank Brehe für 8 Tage im Donaudelta. Gebucht über Ab in die Natur Reisen und geführt von Daniel Petrescu von Ibis Tours wurden diese Tage unvergesslich. In loser Folge präsentieren wir hier die Erlebnisse dieser Reise. Diesmal Teil 03 – Der Massenschlupf der größten Eintagsfliege Europas. Den gesamten Bericht gibt es HIER.

Wenn der richtige Wasserstand, die richtige Wassertrübung und die richtige Temperatur in den Monaten Mai / Juni aufeinander treffen, besteht die Möglichkeit, dass sich im Donaudelta der Massenschlupf der größten Eintagsfliege Europas, Palingenia longicauda, beobachten lässt. Wie auf Kommando verlassen gegen Abend Milliarden Larven das Wasser und hängen sich an alles, was ihnen in die Quere kommt – Boote, Äste, Blätter. Dann schlüpfen sie, zelebrieren ihren Hochzeitspflug, zeugen die nächste Generation Eintagsfliegen und landen zu guter Letzt tot in der Strömung der Donau. Dies passiert alles relativ schnell, so dass möglichst viele Eintagsfliegen Nachkommen zeugen können. Ich hatte den Eindruck, dass die Vögel erst am 3. und letzten Tag dieses Phänomens mitbekamen, dass die Luft voller fetter Insekten ist. Wer eine Insektenphobie sein eigen nennt, ist in solchen Momenten nicht am richtigen Platz, aber da ich keine habe, konnte ich staunen und ein wenig fotografieren.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde von frankbrehe veröffentlicht.

4 Kommentare zu “Rumänien 003 I Massenschlupf der größten Eintagsfliege Europas

  1. Wie schön!!! Ein solches Phänomen gibt es auch in Ungarn am Tiszató (Theiß-See). Dürfte das gleiche Insekt sein. In Ungarn wird es Tiszavirág (Theißblume) genannt, findet auch um diese Jahreszeit statt. Für Naturfotografen ist die Gegend dort ohnehin sehr empfehlenswert, weil wirklich wunderschön! Liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: